Ulrich Brauchle
MALER

Ulrich Brauchle

Der Ellwanger Künstler Ulrich Brauchle beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit dem umfangreichen und komplexen Werk Dylans und er hat als bildender Künstler einen graphischen Zyklus geschaffen, der über 100 Radierungen zu Dylan und dessen Werk umfasst. Große Teile dieses druckgraphischen Oeuvres sind nun in der Galerie H6 in Bad Waldsee zu sehen. Hauptwerke sind das handgedruckte bibliophile Dylan-Künstlerbuch „Bob Dylan 15 lyrics“ mit seinen Outtakes und die kunstvolle Radier-Mappe mit Filmstills „Dylan 1965“, die exklusiv in Bad Waldsee gezeigt wird.

 



 


Bilder in öffentlichen Sammlungen (Auswahl)

Bodleian Library, Oxford (GB)
Privatsammlung Bob Dylan (USA)
Graphische Sammlung der California State University Los Angeles (USA)
Library of Congress, Washington (USA)
Stadt Aalen
Kunstsammlung der Kreissparkasse Ostalb
Städtische Kunstsammlung Albstadt
Nationalbibliothek Berlin
Willy-Brandt-Haus Berlin
Herzog August Bibliothek, Braunschweig
Stadt Donzdorf
Volksbank Ellwangen
Sammlung Stiftung Schloss Fachsenfeld
Morat-Institut für Kunst und Kunstwissenschaft, Freiburg i. Br.
Kunstmuseum Heidenheim
Stadt Kißlegg
Sammlung van der Grinten, Schloß Moyland
Lyrik Kabinett München
Gratianus Stiftung Reutlingen
Stadtsparkasse Schweinfurt
Sammlung Kunstakademie Stuttgart
Landesbibliothek Stuttgart
Graphische Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart
Kunstsammlung der Baden-Württembergischen Bank
Regierungspräsidium Tübingen
Graphische Sammlung der Universität Tübingen
Städtisches Museum Waiblingen
Kunstsammlung der Stadtsparkasse Wuppertal

Ulrich Brauchle

Vita


  • 1971
    in Ellwangen/Jagst geboren
  • 1991-96
    Kunst-Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
  • 1996-98
    Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Theologie an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen
  • seit 2000
    Kunstpädagoge am Gymnasium
  • seit 2001
    wohnhaft in Ellwangen
  • 2003
    Gastprofessur für Freie Graphik an der Sommerakademie PENTIMENT –Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg
  • seit 2006
    Kurator beim Kunstverein Ellwangen e.V., Schloss ob Ellwangen
  • seit 2009
    Dozent an der Sommerakademie der Haller Akademie der Künste, Schwäbisch Hall
  • seit 2015
    Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg

Awards


  • 2003
    Kunstpreis des Kunstvereins Heidenheim, Heidenheimer Dreieck
  • 2004
    Felix-Hollenberg-Preis für Druckgraphik, Städtische Galerie Albstadt
© Ute Beatrix Schraag. Alle Rechte vorbehalten.
Crafted with ❤ by Werwolf Media.